Konzerte

KONZERTE UND MUSIKALISCHE VERANSTALTUNGEN


10. November 2018, 19:30 Uhr, St.Thomaskirche

Benefizkonzert für die Neue Thomasorgel „Streicher für Streicher“

Werke von (El Signor Padre) Bicajo, G. Fr. Händel, A.Vivaldi u. a.
Kammerorchester an St.Thomas
Harmut Krause, Violine
Frank Holzapfel, Orgelpositiv und Spinett
Tobias Koriath, Leitung und Orgel

Die Orgel ist mit einem Orchester vergleichbar: Ein Orchester besitzt je nach Größe eine bestimmte Anzahl verschiedenster ­Musikinstrumente. Eine Orgel besitzt je nach Größe eine bestimmte Anzahl verschiedenster Register.

Der Klang der Orgelregister ist häufig dem Klang von Musikinstrumenten nachempfunden. Ein Register ist eine Pfeifenreihe gleicher Form und Bauart und damit gleicher Klangfarbe. Der Thomasorgel fehlt eine ganz wichtige Klangfarbe: die Streicherstimmen. Dieses typisch romantische Orgelregister entsprach zur Erbauungszeit der Thomasorgel um 1952 nicht der üblichen Klangästhetik. Die erste Orgel der Thomaskirche aus dem Jahr 1902 hatte diese besondere Klangfarbe.

Wir möchten im Zuge der Reorganisation der Thomasorgel den ausdrucksstarken Klang wieder in die Orgel integrieren: Eine solche Streicherreihe wird ca. 18.000 Euro kosten. Der Eintritt ist frei. Ihre Spende am Ausgang des Konzertes ist für dieses neue ­Orgelregister vorgesehen. Das Kammer­orchester belohnt Sie dafür mit Musik für ­Orgel und Streicher aus der Barockzeit.


16. Dezember 2018, 18:00 Uhr, St.Thomaskirche

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium 1– 3

Barbara Zechmeister, Sopran
Matthias Lucht, Altus
Ulrich Cordes, Tenor
Johannes Wilhelmi, Bass
La Tirata (Ensemble pro Alte Musik)
Tobias Koriath, Leitung

Eintritt 20/15/10 Euro; Ermäßigung 5 Euro für Schüler, Studierende und Mitglieder des ­Freundeskreises „Musik an St.Thomas“.
Vorverkauf ab 19. Oktober im Gemeinde­büro, Tel. 069/57 28 40, info@st-thomasgemeinde.de

Nach oben zur Übersicht