Kirchenmitglied

MITGLIED DER ST. THOMASGEMEINDE

Als Kirchenmitglied gehören Sie automatisch zu der Kirchengemeinde, in deren Gebiet Sie momentan wohnen.

Das heißt, wenn Sie im Bereich der St. Thomasgemeinde wohnen und bei Ihrer Anmeldung in der Stadt angegeben haben, dass Sie evangelisch sind, sind Sie automatisch Mitglied der St. Thomasgemeinde.

Ziehen Sie um, und zwar in das Gebiet einer anderen evangelischen Gemeinde, sind Sie automatisch dort Mitglied. Möchten Sie auch nach ihrem Umzug Mitglied der St. Thomasgemeinde bleiben, müssen Sie das eigens beantragen und sich im Gemeindebüro “umpfarren” lassen.

 

KIRCHENEINTRITT

Sie möchten in die Kirche eintreten?

Darüber freuen wir uns sehr: Herzlich willkommen!

Der Wiedereintritt in die Kirche ist relativ einfach: Sie führen ein Gespräch mit der Pfarrerin oder dem Pfarrer, unterschreiben eine Eintrittserklärung und sind von diesem Moment an wieder Mitglied der Evangelischen Kirche.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen und Ihre Unterstützung in der Zukunft!

 

EHRENAMT

Es gibt viele Möglichkeiten, sich in die Arbeit der St. Thomasgemeinde einzubringen.

Werden Sie kreativ, werden Sie tätig, machen Sie mit! Punktuell und projektbezogen oder regelmäßig und auf Dauer – Sie sind willkommen!

Wenden Sie sich je nach Thema an einen der Kirchenvorstände oder an das Gemeindebüro.