Taufe

AUFNAHME IN DIE GEMEINDE

Wenn Sie für Ihr Kind oder für sich eine Taufe wünschen, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro an. Ihre Anmeldung wird dann an Pfarrer oder Pfarrerin weitergeleitet, die sich mit Ihnen telefonisch in Verbindung setzen.

Taufbecken in der KircheDa die Taufe auch Aufnahme in die Gemeinde bedeutet, feiern wir Taufen in einem regulären Gottesdienst. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte unserem Gemeindebrief ”Der Thomasbote”.

Bei einer Taufe von einem Kind gehen wir davon aus, dass mindestens ein Elternteil Mitglied der Evangelischen Kirche ist. Ist dies nicht der Fall, setzen Sie sich bitte vorab mit Pfarrer Reiner Dietrich-Zender, Telefon: 069/572808 oder Pfarrerin Anja Harzke, Telefon: 069/63 19 72 61, in Verbindung. Bis das Kind 14 Jahre alt, braucht es zudem mindestens einen Paten oder eine Patin. Voraussetzung für das Patenamt ist die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche. Aus diesem Grund benötigen wir bei Patinnen oder Paten aus anderen Gemeinden einen sogenannten “Patenschein”, das heißt ein Nachweis über die Kirchenmitgliedschaft. Patenscheine erhalten Sie in Ihrer jeweiligen Kirchengemeinde.

Auch Erwachsene werden in der Thomasgemeinde getauft. Setzen Sie sich dafür frühzeitig mit dem Gemeindebüro in Verbindung.

Nützliche Links zur Taufe:

www.taufspruch.de