Neue Frankfurter Bachstunden in St. Thomas

Neue Frankfurter Bachstunden in St. Thomas

Freutag, 19. Oktober 2018, 19:30 Uhr

Chaconne ● Passacaglia

J. S. Bach: Chaconne in d-Moll für Violine solo, BWV 1004
Passacaglia c-Moll für Orgel, BWV 582

Cord Koss, Violine
Tobias Koriath, Orgel

Chaconne und Passacaglia gehörten zu den beliebtesten Kompositionsformen des Barockzeitalters.

Der junge Geiger Cord Koss wird Bachs Chaconne, die heute eines der berühmtesten Werke der Violinliteratur ist, interpretieren. Das anspruchsvolle Werk ist Pflichtstück bei den meisten großen Wettbewerben und begleitet den Musikstudenten auf seinem Weg zur reifen Künstlerpersönlichkeit.

Kantor Tobias Koriath spielt die Passacaglia in c-Moll, eines der bedeutendsten Orgelwerke von Johann Sebastian Bach.