Podeste für unsere vielfältigen Veranstaltungen in der St. Thomaskirche

Podeste für unsere vielfältigen Veranstaltungen in der St. Thomaskirche

Das war unser Ziel – und wir haben es erreicht!

Dank der unermüdlichen, meist täglichen Abstimmung per Mausklick all unserer Unterstützer konnten wir uns durchgängig unter den 175 obersten Plätzen halten – auch wenn es zum Ende hin noch recht spannend wurde! Wir freuen uns sehr über die engagierte Beteiligung an unserem Projekt. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

Freundeskreis Musik an St. Thomas Frankfurt am Main e.V.

(Die Nassauische Sparkasse feierte 175-jähriges Bestehen mit einer Jubiläumsspendenaktion: Gemeinnützige Vereine konnten sich bis zum 13. Mai 2015 bewerben, um eine der 175 Spenden von jeweils 1.000 Euro zu erhalten. Wir als Freundeskreis Musik an St. Thomas Frankfurt am Main e.V. hatten uns mit dem Projekt „Veranstaltungspodeste“ beworben, besonders unter dem Gesichtspunkt der Nachwuchsförderung. Welcher Verein eine Spende erhielt, wurde durch eine Online-Abstimmung ermittelt: nur die 175 Bewerbungen mit den meisten Stimmen erhielten die Naspa-Spende von je 1.000 Euro. Auf der Webseite zur Aktion unter www.175spenden.naspa.de können Sie sich nachträglich über die Aktion der Napsa informieren.)

Am 27. Oktober 2015 übergab Bertram  Theilacker, Vorstandsmitglied der Naspa, insgesamt acht Spendenschecks in Höhe von je 1.000 Euro an die Gewinner der großen Naspa Spenden-Aktion „175 x 1.000“ in Frankfurt. Aus Anlass ihres 175-jährigen Bestehens spendet die Naspa insgesamt 175 mal 1.000 Euro an ehrenamtlich tätige Vereine und Institutionen im gesamten Geschäftsgebiet.
Die interaktive Online-Aktion war eine Premiere: Bewerbung und Stimmabgabe für eine der größten Spendenaktionen in der Region fanden auf einer eigenen ­Plattform im Internet statt. Per Online-­Voting fürs eigene Lieblingsprojekt haben die Menschen im Geschäftsgebiet selbst entschieden, welche Vereine und Institutionen die Naspa unter dem Motto „Für die Region. Für die Menschen“ unterstützen soll. Mehr als 2,3 Mio. Stimmen wurden während der Votingphase vom 15. Mai bis zum 15. September 2015 für insgesamt 691 Bewerbungen abgegeben.
„Die Vielfalt der Projekte und die rege ­Resonanz haben unsere Erwartungen aufs Schönste übertroffen“, sagte Bertram Theil­acker bei der Spendenübergabe in der St.Thomasgemeinde in Frankfurt. „Meine Gratulation an alle Gewinner unserer ­Aktion 175 x 1.000  – und ein ,dickes Dankeschön‘ an alle, die sich ehrenamtlich engagieren“, so Theilacker.